Die Tagung beginnt in
TAGEN
STUNDEN
MINUTEN
SEKUNDEN

Die Tagung

Bleib auf dem neusten Wissensstand der Zahnmedizin!

Willkommen zur ersten Ausgabe von IRED Meet&Learn, einem innovativen Weiterbildungsangebot, das Player aus der Branche von nördlich und südlich der Alpen zusammenbringt. Die fundierten Beiträge von Mauro Merli und Ueli Grunder werden von Podiumsdiskussionen mit Massimo Ciocco, Fidel Ruggia, Goran Benic und Simone Janner begleitet. IRED Meet&Learn fördert den Austausch zwischen Fachleuten unter Einbeziehung von Klinikern, Forscherinnen, Universitäten und Industriepartnern.

Christoph Hämmerle, Irena Sailer, Giovanni Salvi

Von den Besten lernen

IRED Meet&Learn bietet dir die Möglichkeit, international renommierte Referenten zu treffen und 5 Fortbildungspunkte zu erwerben.

Forschung und Lehre unterstützen

Alle Erträge dieser Tagung werden der Forschung und Lehre zukommen.

Freunde und Kolleginnen treffen

... und neue Leute kennenlernen. Und dies vor der spektakulären Kulisse des Luganer Sees.

Die Referenten von Meet&Learn 2021

Für die erste Ausgabe von Meet&Learn ist es eine Ehre, auf die Teilnahme von zwei aussergewöhnlichen Referenten zählen zu können: Mauro Merli und Ueli Grunder. Die zwei führenden Experten in der internationalen Szene haben sich um die Verbreitung der Zahnmedizin verdient gemacht. Mit dabei auf der Bühne sorgen vier erfahrene Kliniker für spannende Gespräche.

Samstag, 09. Oktober 2021
30 Jahre prothetische Rehabilitation – was würde ich wieder tun und was nicht?

Erfahrungsaustausch im Rahmen eines praxisorientierten wissenschaftlichen Symposiums. Referenten: Mauro Merli, Ueli Grunder. Moderatoren: Massimo Ciocco, Fidel Ruggia, Goran Benic, Simone Janner.

PROGRAMM

09:00 Eröffnung
09:05 Der integrierte Behandlungsplan für prothetische Rehabilitationen (Mauro Merli, ITA)
09:40 Implantate in der ästhetischen Zone – ein Behandlungskonzept, das auf über 30 Jahre Erfahrung basiert (Ueli Grunder, DE)
10:20 Interdisziplinäre Ansätze für komplexe Fälle (Mauro Merli, ITA)
11:00 Meet & Brunch
Simultanübersetzung
Italiano <-> Deutsch

PROGRAMM

12.00 Knochenaugmentation – die wichtigen Details für den Erfolg (Ueli Grunder, DE)
12:35 Prothetische Rehabilitation von Einzel- und Mehrzahnlücken (Mauro Merli, ITA)
13.10 Weichgewebeaugmentation – die Herausforderung und die Wichtigkeit dieser Prozedur (Ueli Grunder, DE)
13:50 Podiumsdiskussion
14:00 Abschluss
Simultanübersetzung
Italiano <-> Deutsch

Eine Initiative vom

Institute for Research and Education in Dental Medicine IRED, Lugano
www.ired.swiss

IRED, das Institut für Forschung und Lehre in der Zahnmedizin, ist eine gemeinnützige Stiftung, die von einer Gruppe von Klinikern und Forschern ins Leben gerufen wurde. Das Ziel von IRED ist, die Präventions- und neue Heilungsmöglichkeiten für Patienten mit Zahnerkrankungen, sowie Anomalien der Mundhöhle und der Kieferknochen zu fördern. Durch die Unterstützung wissenschaftlicher Forschung und die Verbreitung neuer Erkenntnisse fördert IRED den klinischen Fortschritt in der Zahnmedizin und den angrenzenden medizinischen Bereichen. Im Jahr 2020 hat IRED das Lugano Symposium ins Leben gerufen, eine internationale Konferenz, die alle zwei Jahre stattfinden wird.

Anmeldung
Melde dich an, die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Für die Teilnahme an dieser Tagung werden dir 5 Fortbildungspunkte angerechnet.

Meet&Learn 2021

Tageskarte
CHF200
  • Wissenschaftliches Symposium
  • Übersetzung ITA<->DE
  • Brunch
  • Ausstellung
Anmeldung

Veranstaltungsort

Università della Svizzera Italiana USI, Aula magna, Via Buffi 13, 6900 Lugano, Schweiz

INFOS

CE-Punkte

5.0 Stunden
Internationale TeilnehmerInnen sind für die eigene Akkreditierung durch Organisationen im Heimatland verantwortlich.

KONGRESSSPRACHE

Italienisch und Deutsch mit Simultanübersetzung

ÜBERNACHTUNG

Für die Hotelreservierung empfehlen wir die Website Lugano Region

ANMELDEGEBÜHR

CHF 200
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und die Anmeldung ist verbindlich. Die Anmeldegebühr beinhaltet die Teilnahme am wissenschaftlichen Symposium, die Verpflegung (Brunch) sowie der Zutritt zur Ausstellung. Die Anmeldung ist nur über diese Website möglich und die Zahlung erfolgt online.

ANMELDEBESTÄTIGUNG

Nach erfolgter Anmeldung bekommst du per per E-Mail den Zahlungsbeleg sowie eine Anmeldebestätigung mit QR-Code, die am Tag der Veranstaltung vorzuweisen ist.

ANNULLIERUNGSBEDINGUNGEN

Eine Stornierung der Anmeldung muss schriftlich per E-Mail an education@ired.swiss erfolgen. Bei Abmeldungen bis 4 Wochen vor dem Veranstaltungstermin werden die Kosten abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von CHF 100.- zurückerstattet. Bei späterer Abmeldung werden die Kosten nicht erstattet. Muss die Tagung aufgrund COVID-19 abgesagt werden, wird das Kursgeld vollumfänglich zurückerstattet.